Close

Bewahren... Entwickeln... Erneuern

Produkt-, Projektentwicklung & Revitalisierung

News

New Work am Arrenberg!

Es ist bunt bei uns und das ist gut so. 😊🌈
Unser Büro war noch nie ein Ort für graue Wände, starres Sitzen und strenge Hierarchien: Wir leben den New Work Gedanken mit voller Überzeugung! Ob auf der Couch mit einem Laptop oder an unserem schallgeschützten Ruhe-Ort: Du arbeitest bei uns so, wie es für dich am angenehmsten ist! 😊

#K1877

Küpper-History Teil 1: Von Gehstöcken und Elfenbein. 📖🐘

1877 waren Immobilien und auch die Firmengruppe Küpper noch kein Thema. Trotzdem trägt diese Seite den Titel "K1877" - woher kommt also diese Jahreszahl?

Gehen wir zurück ins Jahr 1877: Der Großonkel des Vaters von Petra Küpper, Richard Möller, machte sich in diesem Jahr selbstständig. Der Handel belief sich damals auf Galanteriewaren, Porzellan, Pfeifen aller Art, Bernsteinspitzen, Bernsteinschmuck, Elfenbeinartikel und noch Vieles mehr! Gefertigt wurde sogar in der eigenen Werkstatt: Qualität schrieb man bei der Firma Richard Möller groß!
Wer sich damals mit diesen edlen Produkten eindecken wollte, wurde um die Jahrhundertwende in der Stadt Elberfeld, damals ja noch eigenständig, im Turmhof fündig. Hier lag das Ladengeschäft zentral in der Innenstadt und war mit den großen Lettern an der Außenfassade für jeden im Umfeld gut zu erkennen! Ein weiteres Highlight gab es um die Jahrhundertwende in den Schaufenstern des Turmhof 11 im Stammhaus von Koffer Möller zu sehen: Spezialarbeiter aus Wien fertigten vor den Augen des staunenden Publikums an Drehbänken Pfeifen und Bernsteinprodukte an - damals einzigartig, nicht nur im "Wuppertal"!

Wie die "Firma Richard Möller" zu "Koffer Möller" wurde, wie die Kriegsjahre in Wuppertal verliefen und was das Unternehmen mit der heutigen Firmengruppe verbindet, lest ihr bald hier auf diesem Account! 😊

Hi Vivienne! 👋

Seit 2015 ist sie die erste Stimme und das erste Gesicht was ihr hört und seht, wenn ihr den Kontakt zu uns sucht! Erst hat sie ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei uns beendet, danach hat sie bei uns in Vollzeit die Büroorganisation übernommen. 📓💻
Dazu gehören zum Beispiel die Terminvereinbarungen mit Dienstleistern, die Buchhaltung, die Postbearbeitung und auch das Empfangen unserer Gäste vor Ort. Vivienne als echtes Orga-Talent meistert das natürlich mit Bravour! 😊
Sie hat großen Spaß an der Arbeit im Team mit viel Abwechslung - kein Tag ist bei uns wie der andere! 😇
Wenn Sie gerade nicht für die K1877 im Einsatz ist, verbringt sie Zeit mit ihrer Familie und macht lange Spaziergänge mit ihrem Hund! 🐶

Wir sind froh, dass du bei uns bist, Vivienne!

Herzlich Willkommen

auf der Website der Firmengruppe Küpper.

Wir treiben Innovationen durch kreative Produkt- und Projektentwicklung voran – und das seit 1877. Als generationsübergreifendes Unternehmen bewegen wir uns im Spannungsfeld von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Einen Ort und ein Gebäude muss man in seiner Gesamtheit erfassen und verstehen, um ein Konzept entwickeln zu können, das zu ihm passt. Genau das tun wir im Bereich der Produkt- und Projektentwicklung.

Über allen Überlegungen stehen der Mensch und die Frage nach seinen individuellen Bedürfnissen – ob bei der Entwicklung luxuriöser Stadt-Lofts oder eines Wohnkonzepts für Menschen mit Behinderung. Die Potenziale eines Gebäudes werden von uns identifiziert und genutzt. In unseren zahlreichen Projekten wagen wir den Spagat zwischen Tradition und Innovation und entwickeln neue Nutzungskonzepte in alter Bausubstanz – getreu unserem Motto: „Bewahren. Entwickeln. Erneuern.“

Newsletter

Unsere Neuigkeiten monatlich per Mail: